Babel

Babel
Regie: Alejandro González Iñárritu, USA 2006, 144 min, OmU (Japanisch, Englisch, Spanisch, Arabisch), FSK 16

Vier Geschichten von unterschiedlichen Menschen auf drei Kontinenten schildert der Film: Da ist ein amerikanischer Tourist, der in Marokko um das Leben seiner schwer verletzten Frau kämpft, ein mexikanisches Kindermädchen, das verzweifelt versucht, die Grenze mit ihren beiden amerikanischen Schützlingen zu überqueren, ein taubstummer japanischer Teenager, der gegen den eigenen Vater und dessen mysteriöse Vergangenheit rebelliert und zwei halbwüchsige Marokkaner auf der Flucht vor der eigenen Verantwortung. Schicksale, deren Zusammenhang sich erst zum Ende offenbart ... Wie schon in "Amores Perros" und "21 Gramm" verbindet der mexikanische Regisseur Alejandro González Iñárritu souverän verschiedene Zeit- und Erzählebenen zu kraftvoller und auch schmerzlicher Intensität.