Filme A-Z

Lene und die Geister des Waldes Trailer
© Real Fiction

Lene und die Geister des Waldes

Regie: Dieter Schumann, BRD 2021, 99 min, FSK 0, empfohlen ab 8 Jahren


Sommerferien im Wald - darauf hat die 7-jährige Lene so gar keine Lust! Nichts als Bäume, Berge und Kinder, deren Sprache sie komisch findet: bayerisch! Doch dann ist da die Geschichte vom Wald-Peter, der in einer »Grotte der schlafenden Seelen« gefangen sein soll, oder jene von der geheimnisvollen Wald-Ursel, deren Seele im Wald weiterlebt. Lene begegnet dem Wald-Obelix und einer jungen Rangerin, lernt bayerischen Rap und die besten Verstecke im  Bayrischen Wald kennen.

Am 30.04. mit Regisseur Dieter Schumann und weiteren Überraschungen in der FRIEDA 23.

 


im MetropolBarnstorfer Weg 4

  • Heute
    19.05.

  • FR
    20.05.

  • SA
    21.05.

  • SO
    22.05.

  • MO
    23.05.

  • DI
    24.05.

  • MI
    25.05.


Mit Klick auf eine Uhrzeit können Sie Karten online erwerben.

Falls kein Sitzplan angezeigt wird, drücken Sie bitte auf den Button – ändern – und wählen die Vorstellung nochmals aus.