Filmarchiv A-Z

Yuli Trailer
© Piffl Medien

Yuli

Regie: Icíar Bollaín, Spanien/Großbritannien/Deutschland 2018, 104 min, DF und OmU (Spanisch/Englisch), FSK 6


Kuba, Anfang der 80er. Der ungestüme Junge Carlos will am liebsten Fußballer werden, sein Vater jedoch erkennt das Tanztalent, welches sein Sohn besitzt und das für den Jungen der Weg aus der Armut sein könnte. Tatsächlich wird Carlos, der von seinem alten Herrn nur »Yuli« genannt wird, erfolgreicher Tänzer, sein Weg führt ihn nach London zum English National Ballet. Doch als er sich eine langwierige Verletzung zuzieht, kehrt er zurück nach Kuba, stets auf der Suche nach seinem Platz im Leben.

Basierend auf Carlos Acostas Autobiografie »Kein Weg zurück«.