Der große Kanton

Der große Kanton
Regie: Viktor Giacobbo, Schweiz 2013, 85 min, noch keine FSK

Schweiz und Deutschland liegen sich schon seit Jahren wegen diverser Streitfragen in den Haaren. Es geht zum Beispiel um Steuerflucht, Fluglärm aus der Schweiz oder deutsche Immigranten auf Schweizer Boden. Doch der Dokumentarfilm präsentiert eine simple Lösung für all diese Probleme: Deutschland soll der Schweiz einfach als neuer Kanton beitreten. Der Film zeigt, was Politiker, Unternehmer, Wissenschaftler und Künstler dazu meinen. Eine satirische, höchst unterhaltsame Betrachtung, die gekonnt mit Klischees spielt und nebenbei mit jeder Menge interessanter Überlegungen aufwartet.
Am 17.7. um 19 Uhr Aufführung in Anwesenheit des Regisseurs Victor Giacobbo.