Before Midnight

Before Midnight
Regie: Richard Linklater, USA/Griechenland 2013, 108 min, DF und OmU (Englisch), FSK o.A.

Neun Jahre nach ihrer zweiten Begegnung leben sind Jesse und Celine verheiratet und ziehen zwei bezaubernde Töchter groß. Der Film spielt während eines mehrwöchigen Sommeraufenthaltes auf der griechischen Halbinsel Peloponnes, zu dem Jesse, mittlerweile ein erfolgreicher Schriftsteller, mit Familie eingeladen wurde.
Die Dialoge des Paares über die Liebe und das Leben sind nach fast einem Jahrzehnt des Zusammenseins tiefgründiger geworden, noch lebenserfahrener und – für zwei Menschen in der Lebensmitte nicht ungewöhnlich – eben auch krisenanfälliger. Der erste Sturm der Gefühle ist längst einer intimen Nähe gewichen, bei der jeder alle Seiten des Anderen kennt.
Sehenswert ist der Film auch für alle, die die Vorgänger „Before Sunrise“ und „Before Sunset“ nicht kennen.